Sie sind hier

Toiny Freis-Graas

Beetebuerg

66 Joer

Pensionärin
Member vun der Schoulkommissioun
Member vum Foyer du Jour
Member vun de Geschichtsfrënn
Member vum Auslänner Coaching
Beetebuerg

“Eis auslännesch Matbierger beschtméiglech integréieren an domat hire Kanner optimal Chancen an der Schoul ginn”

Für Toiny Freis-Graas, 65, wohnhaft in Bettemburg und Mutter von zwei Kindern, ist eine wirkungsvolle Integration der ausländischen Mitbürger wesentlich. Persönlich leistet sie ihren Beitrag als Coach, indem sie Nicht-Luxemburger begleitet, um ihnen unsere Sprache und Kultur näher zu bringen. 

Als frühere Lehrbeauftragte in der Grundschule – u.a. war sie auch in Bettemburg tätig – gilt ihr besonderes Interesse der Schulpolitik. Als Mitglied der kommunalen Schulkommission sind ihr die Probleme in diesem Bereich bestens bekannt. Des Weiteren ist sie Vorstandsmitglied der lokalen DP-Sektion, Mitglied im Vorstand der “Beetebuerger Geschichtsfrënn” und Mitglied im Verwaltungsrat der Gesellschaft ohne Gewinnzweck “Haus fir Grouss a Kleng”.

Toiny Freis-Graas ist begeisterte Wanderin und verbringt viel Zeit im Garten und mit ihren beiden Enkelkindern. Reisen gehört zudem zu ihren Prioritäten!